Dieses Thema enthält 0 Antworten und 1 Teilnehmer. Es wurde zuletzt aktualisiert von  Manuel vor 2 Monate, 2 Wochen.

Mehrsprchiger Shop mit WPML

  • Ich baue für einen Kunden in Dänemark einen zweisprachigen Shop mit WPML auf.
    Wenn ich den dänisch-sprachigen Shop von Deutschland aus aufrufe sehe ich die eingepflegten Produktpreise korrekt angezeigt.
    Wird die selbe Seite von Dänemark aus aufgerufen sind die Preise um einen unerklärlichen Prozentsatz (5,051%) höher.
    Mein Support threat mit WPML ist inzwischen schon sehr lang, aber bisher wurde mir keine Lösung angeboten, sondern eher das Problem auf Woocommerce geschoben.
    Gibt es jemanden der schon mit so einer Problematik zu kämpfen hatte, bzw. jemanden, der mir Lösungsvorschläge anbieten kann?

    Ich veranschauliche das mal hier mit zwei screenshots.

    Danke
    Manuel

    • Dieses Thema wurde geändert vor 2 Monate, 2 Wochen von  Manuel.
    Dateianhänge:
    You must be logged in to view attached files.
Schlagwörter: